KontaktMenü
Kühlwasser
Zuverlässig. Sicher. Leistungsstark.
Das Leistungsspektrum des LVHT-Instituts umfasst die Untersuchung aller hygienerelevanten Bereiche in Schwimmbädern und Badebetrieben, von Trinkwasser, aller zirkulierenden Wasserkreisläufe sowie der technischen Gebäudeausstattung. Probenahme und Analyse der physikalisch-chemischen und mikrobiologischen Parameter erfolgen fachgerecht ausschließlich von qualifiziertem Fachpersonal. ​

Das LVHT-Institut verfügt über ein eigenes modernes Analyselabor, das Ihnen eine große Bandbreite an Laborleistungen bietet und das den modernsten Anforderungen, Standards und Normen entspricht.

​ Das LVHT-Institut begutachtet, bewertet und spricht Empfehlungen aus, die es Ihnen ermöglichen, die gebotenen Hygienestandards zu erreichen und auf Dauer einzuhalten. Das betrifft einerseits den Einsatz der erforderlichen Betriebsmittel sowie die Planung, den Bau und die Sanierung von Bäderbetrieben oder ähnlicher Einrichtungen.
Untersuchungen nach 42. BImSchV
>
Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme, Rückkühlwerke
>
Prozesswasser
>
Legionellenuntersuchungen
>
Untersuchungen nach 42. BImSchV
Gemäß 42. BImSchV sind Betreiber von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern verpflichtet, regelmäßig das Kühlwasser auf chemische, physikalisch-chemische und mikrobiologische Parameter zu untersuchen. In den Fokus der 42. BImSchV rücken Anlagen, in denen Wasser verrieselt oder versprüht wird oder auf andere Weise mit der Umgebungsluft in Kontakt kommt.

Als akkreditiertes Prüflabor führt das LVHT-Institut sowohl die Probenahme als auch alle erforderlichen Untersuchungen durch.

Wir unterstützen Betreiber dabei, ihren Verpflichtungen nachzukommen und einwandfreie Hygienebedingungen her- und dauerhaft sicherzustellen.
Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme, Rückkühlwerke
Maßstab für die Untersuchung von Kühlwasser bilden Blatt 2 [Verdunstungskühlanlagen] und Blatt 3 [Kühltürme] der VDI-Richtlinie 2047.

Die Probenahme erfolgt durch unabhängiges, VDI 2047-geschultes Fachpersonal. Anschließend erfolgt die Analyse auf die in der VDI-Vorschrift gelisteten mikrobiologischen und chemischen Parameter. Gerne erstellen wir Ihnen eine individuelles und unverbindliches Angebot.
Prozesswasser
Sie wollen überprüfen und sicherstellen, dass die Qualität und Zusammensetzung ihres Prozesswassers den Vorgaben des Anlagenherstellers entspricht?

Wir unterstützen sie in allen Belangen rund um den Prüfprozess, kompetent von Anfang an. Vereinbaren Sie heute noch einen Termin mit uns.
Legionellen
Legionellen können bei massenhaftem Auftreten in Kühlanlagen und Nassabscheidern über legionellenhaltige Aerosole in die menschliche Lunge gelangen und dort ernsthafte Erkrankungen auslösen.

Zur Vorbeugung von Gefährdungen führen wir in Ihrem Kühlwasser regelmäßige Untersuchungen auf Legionellen durch.
Kontakt
Sie haben Fragen, wünschen weitere Informationen? Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns unter den unterstehenden Kontaktinformationen.